Nachricht

Schulpflege

Die Schulpflege gilt als strategisches Führungsorgan der Schulgemeinde. Sie wird von den Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern für jeweils vier Jahre gewählt und arbeitet im Milizsystem.
Die Aufgaben und Pflichten der Schulpflege ergeben sich direkt aus dem Schulrecht und indirekt aus gesetzlichen Ansprüchen Dritter.
Daraus folgen Mitwirkung und Aufgaben in den folgenden Bereichen:

 

Pflichten gegenüber Aufgaben und Ansprüche
Staat
  • Verwirklichung der Grundrechte
  • Beachtung rechtsstaatlicher Grundsätze
  • Umsetzung des Zweckartikels
  • Vollzug der gesetzlichen und von der Oberbehörde
    angeordneten Massnahmen
  • Stellungnahmen zu Schul- und Erziehungsfragen
  • Qualitätssicherung
Gemeinde
  • Beaufsichtigung der Schule
  • Personalpolitik
  • Wirtschaftlicher Einsatz der finanziellen Mittel und
  • Ressourcen
  • Bereitstellung des nötigen Schulraums und
  • Gebäudeunterhalt
  • Öffentlichkeitsarbeit
Lehrpersonen
  • Personalführung und -pflege
  • Fürsorgepflicht
  • Rechtsschutz und Datenschutz
  • Mitarbeiterbeurteilung
Eltern
  • Zusammenarbeit und Information
  • Schullaufbahnentscheide
  • Mitwirkungsrechte
  • Schulbesuchsrecht
Schülerinnen und Schüler
  • Erfüllung der Schulpflicht
  • Ergänzende und zusätzliche Angebote
  • Unterstützende Dienste
  • Schullaufbahnentscheide
  • Sonderpädagogische Massnahmen
  • Gesundheitspflege
  • Schülerbeteiligung
  • Anzeigepflicht bei Gefährdung des Kindeswohl

 

Selbstverständlich erledigt die Schulpflege nicht alle diese Aufgaben selbständig; dazu wäre sie als Laien- und Milizbehörde überfordert. Das Organisationsstatut regelt – gestützt auf die Gemeindeordnung – welche operativen Bereiche an die Schulleitung und das Sekretariat delegiert werden.

Innerhalb der Schulpflege werden die Aufgaben in sieben Ressorts gegliedert:
  • Präsidium und Kommunikation
  • Finanzen
  • Liegenschaften und Infrastruktur
  • Pädagogik
  • Aktuariat und Qualitätssicherung
  • Fortbildungsschule
  • Personal
Nebst den gewählten Schulpflegerinnen und Schulpflegern aus Ossingen und Truttikon wirken zwei Mitglieder der Schulgemeinde Neunforn mit beratender Stimme an unseren Sitzungen mit. Sie vertreten die Interessen der Schülerinnen und Schüler aus Neunforn, welche aufgrund einer vertraglichen Zusammenarbeit der beiden Schulgemeinden die Sek in Ossingen besuchen.

Unsere Schulpflege 

Name/VornameFunktionTelefon PE-MailInteressenbindung
Lagler Thomas Schulpflegepräsident / Kommunikation 079 220 63 63 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Hauswart, parteilos
Hänggi Karin Schulpflegerin / Personal 052 317 07 42 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Hebamme, parteilos
Treubig
Stirnimann Judith
Schulpflegerin / Pädagogik 052 301 29 39 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Administration, Friedensrichterin, parteilos
vakant Schulpfleger / Liegenschaften und Infrastuktur      
Weirich Astrid Schulpflegerin / Finanzen / Fortbildungsschule 052 317 43 77 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! MPA, parteilos
Hartmann Conny Behördenvertretung PS Neunforn/Präsidentin 052 745 28 03 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  
Wälchli Kerstin Schulpflegerin / Behördenvertretung PS Neunforn 052 745 10 90 schulraeumlichkeiten@
vsgneunforn.ch
 
Elternforum Ossingen Elternforum, Kontaktstelle für Eltern aller Klassen   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  
Venica Sabine Elternforum / Präsidentin 052 317 13 18 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!