Nachricht

Lerngruppe in Luzern bei "JRZ"

jrz

P1130597thumb_P1130572

Am Dienstag am 13.12.11 reisten wir nach Luzern, um auf dem Europaplatz die Sammelaktion „Jeder Rappen zählt“ zu besuchen. Aber wir mussten zuerst ja noch Geld sammeln um dann anschliessend zu spenden. Wir als Club haben im voraus Muffins gemacht und selber Weihnachtskärtchen gestaltet.

In Winterthur haben wir sie dann auf der Gasse verkauft, wir waren sehr erstaunt darüber, wie viel Geld in 11/2 h zusammen kam. 215.- Franken haben wir gesammelt. Viele Leute fanden das natürlich eine Supersache und haben gespendet, aber es hat auch Leute gegeben, die diese Aktion nicht gekannt haben.

Danach fuhren wir mit dem Zug weiter nach Luzern. Auf dem Europaplatz haben wir die Glasbox mit den Moderatoren Nik Hartmann, Kathrin Hönegger und Anic Lautenschlager gesehen. Es war sehr spannend zu sehen, wie sie ihre Arbeit machten. Wir haben den Moderatoren zuerst ein bisschen zugeschaut und haben uns auch noch auf der grossen Leinwand, damit auch im Fernseher, gesehen. Danach sind wird in die Reihe eingestanden um unser gesammeltes Geld, insgesamt 1450.- Franken,  in den Schlitz zu werfen.

Wir sind noch eine Weile auf dem Europaplatz geblieben, haben den drei Moderatoren noch einmal zugeschaut und auch Fotos gemacht.
Es war ein sehr interessanter Tag, wir haben viel erlebt. Wir finden es eindrücklich, wie viele Leute einfach spenden und wie viel Geld da zusammen kommt.

Nach einem erlebnisreichen Tag fuhren wir wieder nach Hause. Es war ein toller Tag. Jeder Rappen zählt ist eine Supersache !

von Michaela Stojan, Jonathan Meister, Sophie Lieberherr und Sina Lobsiger (Lerngruppe 6 bei Tanja Güntert )